Telefon: 0800 075 6556

Fachberatung | Mo-Fr: 8-18 Uhr

Rückrufservice

Telefon: 0800 075 6556

Fachberatung | Mo-Fr: 8-18 Uhr

Rückrufservice

Über 220.000 zufriedene Patienten

und bundesweit zahlreiche HNO-Kooperationspartner: Die Abgabe von Hörgeräten über eine HNO-Praxis in Zusammenarbeit mit auric ist eine Erfolgsgeschichte.
Bei dieser Art der Hörgeräteversorgung erhält der Kunde direkt über die HNO-Praxis die gleichen Hörgeräte, die auch im klassischen Fachgeschäft angeboten werden – zu günstigeren Preisen.

Patient in der Arztpraxis

Leistung zeigt sich in der Praxis

Ihre HNO-Praxis ist immer der erste Ansprechpartner für die Hörgeräteversorgung. Unser Video zeigt Ihnen, wie die Hörgeräteversorgung beim HNO-Arzt funktioniert.

Sivantos_Signia_Motiv-4_17877_klein

Persönliche Betreuung. Überall.

Mit unserer Smartphone-gestützten Hörgeräteanpassung bei ausgewählten Modellen sparen Sie sich unnötige Termine und werden in kürzester Zeit zu einem erfahrenen Hörgeräteträger.

Unsere Kooperationspartner

https-standorte-auric-de-search_hnoV3-html

Zahlreiche HNO-Ärzte kooperieren bundesweit mit uns. Bei Ihrem ersten Besuch in der
HNO-Praxis wird die Ursache des Hörverlustes abgeklärt, ein umfassender Hörtest und falls gewünscht
eine umfangreiche Beratung zu den Versorgungsmöglichkeiten durchgeführt.

Finden Sie einfach die nächstgelegene Praxis, die mit uns zusammenarbeitet.

Bei uns erhalten Sie ausschließlich Hörgeräte führender Hersteller

Über 220.000 Hörgeräteversorgungen

aktuell
%
Aufzahlungsfreie Quote*
Seit 1996 über
durchgeführte Hörgeräteversorgungen
Wir erreichen
Mio.
Versicherte

*Stand 03.2018; **Gesetzlicher Zuzahlungsbetrag für GKV-Versicherte in Höhe von 10 € pro Hörhilfe gemäß GMG (§§ 33 II, 61, 62 SGB V).

Ihr Weg zum besseren Hören. Wir beraten Sie gern.

Mithilfe der folgenden Fragen können wir Sie gezielt in Ihrer Hör-Situation beraten:

Haben Sie Probleme mit dem Hören in geräuschvollen Situationen (Gesprächsrunde, Restaurant, Straßenverkehr)?

Tragen Sie bereits ein Hörgerät?

Haben Sie eine Empfehlung oder Verordnung eines HNO-Arztes zum Tragen eines Hörgerätes?

Wurde in den letzten 12 Monaten schon einmal ein Hörtest bei Ihnen durchgeführt?

Zum Hörgerät: Wie wichtig ist Ihnen ein unauffälliges Design und eine kleine Bauform?

Leiden Sie unter Ohrgeräuschen / Tinnitus?

Jetzt Beratung anfordern

*Pflichtfelder

zurück
weiter

Unser Qualitätsanspruch

Der Verkürzte Versorgungsweg ist etabliert, zertifziert, optimiert und als eine gesetzlich geregelte und gewünschte Kooperationsform seit vielen Jahren zulässig. Wir sind darüber hinaus der “Qualitätsinitiative Verkürzter Versorgungsweg” beigetreten, die neben einem Verhaltenskodex auch Vorgaben für das Qualitätsmanagement und die Versorgungsabläufe macht.

“Die Mitglieder des QVV setzen sich für die patientenorientierte, medizinisch notwendige Sicherstellung der Qualität in der Hörgeräteversorgung ein. Eigens dafür haben sie neben den gesetzlichen und vertraglichen Anforderungen zusätzliche Qualitätsmerkmale erarbeitet und sich verpflichtet, diese in den täglichen Versorgungsabläufen umzusetzen.”