Telefon: 0800 075 6556

Fachberatung | Mo-Fr: 8-18 Uhr

Rückrufservice

Telefon: 0800 075 6556

Fachberatung | Mo-Fr: 8-18 Uhr

Rückrufservice

Hörgeräte in Stuttgart

Ihr Weg zum besseren Hören. Wir beraten Sie gern.

Mithilfe der folgenden Fragen können wir Sie gezielt in Ihrer Hör-Situation beraten:

Haben Sie Probleme mit dem Hören in geräuschvollen Situationen (Gesprächsrunde, Restaurant, Straßenverkehr)?

Tragen Sie bereits ein Hörgerät?

Haben Sie eine Empfehlung oder Verordnung eines HNO-Arztes zum Tragen eines Hörgerätes?

Wurde in den letzten 12 Monaten schon einmal ein Hörtest bei Ihnen durchgeführt?

Zum Hörgerät: Wie wichtig ist Ihnen ein unauffälliges Design und eine kleine Bauform?

Leiden Sie unter Ohrgeräuschen / Tinnitus?

Jetzt Beratung anfordern

Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

*Pflichtfelder

zurück
weiter

Lärmsituation in Stuttgart

Lesedauer: ca. 6 min.
Ständiger Lärm, Stress und Hektik stellt für viele Menschen eine enorme Belastung dar. Im Ernstfall führt Stress und ein ständiger Lärmpegel bei fehlendem Gehörschutz zu Tinnitus oder Hörverlust. Von den rund 600.000 Einwohnern in Stuttgart sind derzeit etwa 115.000 Personen von Schwerhörigkeit betroffen. Rasante technologische Entwicklungen haben aus altmodischen Hörverstärkern enorm leistungsfähige Hörhilfen gemacht. Neben modernster Technik überzeugt die aktuelle Hörgeräte-Generation durch unauffällige Designs Menschen jeden Alters. In Stuttgart tragen derzeit ca. 23.000 Menschen ein Hörgerät.

Faktencheck: So viele Stuttgarter besitzen ein Hörgerät*

Hör24 kooperiert auch in Stuttgart mit Hörakustikern und HNO-Ärzten. Sind Sie nicht sicher, ob Sie akustisch alles mitbekommen? Haben Sie das Gefühl, Ihr Hörvermögen hat sich verschlechtert? Bei einem erfahrenen Akustiker oder HNO-Arzt können Sie Ihr Gehör testen lassen und bekommen gleich eine individuelle Beratung dazu. Gerne vereinbaren wir für Sie einen Termin bei einem uns bekannten Hörakustiker in Stuttgart. Hier erhalten Sie Antworten zu all Ihren Fragen rund um das Thema Hören und Hörgeräte. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

*Schätzung

Wir beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich. Rufen Sie uns an. Oder fordern Sie jetzt gleich eine telefonische Beratung an. Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zum besseren Hören.

In Stuttgart wird es laut: Aktuelle Lärmquellen

Untertürkheim

Bis Juli 2018 wird noch auf der Benzstraße in 70327 Stuttgart gebaut. An der Einmündung in die Gaggenauer Straße ist je nach Fahrtrichtung eine Fahrspur gesperrt. Durch Baulärm und Verkehrseinschränkung kommt es zu einer erheblichen Lärmbelastung.

Stuttgart-Mitte

Zu massiven Verkehrseinschränkungen kommt es im Kreuzungsbereich Friedrichstraße/Kriegsbergstraße/Kurt-Georg-Kiesinger-Platz sowie auf der Heilbronner Straße. Der Grund sind die weiteren Bauarbeiten rund um das Projekt Stuttgart 21. Lärm und Einschränkungen dauern voraussichtlich noch bis 2021 an. Rechnen Sie mit Krach durch Bau- und Verkehrslärm.

Stuttgart-Ost

Am Knotenpunkt der Über-Eck-Verbindung B10/B14 zwischen der Neckartalstraße und Uferstraße sowie Cannstatter Straße wird gearbeitet. Das Ende der Bauarbeiten ist für Juni 2019 angedacht.

Die Fahrspuren der B10 und der B14 werden je nach Bauphase eingeengt. Vollständige Sperrungen einzelner Fahrspuren sind nur nachts oder am Wochenende zu erwarten.

Sie suchen einen HNO-Arzt oder Hörgeräteakustiker? Bei Hör24 erwartet Sie ein breites Netz an Hörexperten.

  • 300+ auric Mitarbeiter
  • 70+ auric Hörcenter
  • 250+ kooperierende HNO-Ärzte im verkürzten Versorgungsweg

Bis Ende Dezember 2016 ist auf der B14 im Berger Tunnel zusätzlich mit Tunnelarbeiten zu rechnen. Stadtauswärts ist nur eine Spur freigegeben – mit Staus und erhöhtem Lärmaufkommen ist zu rechnen. Auch in der Werderstraße sind bis Ende Juli 2016 Behinderungen zu erwarten. Hier werden Versorgungsleitungen verlegt. Zwischen dem Kreisverkehr am Heilandsplatz und der Stöckachstraße kommt es zur Vollsperrung dieses Straßenabschnitts bis zu der Einmündung Sickstraße. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Feste und Festivals

In Stuttgart stehen 2016 wieder zahlreiche Feste und Festivals auf dem Programm. Vom 8. bis 17. Juli 2016 findet das Jazz Open und am 8. Juli das Lichterfest statt. Aber das ist noch nicht alles: Die Stuttgarter Innenstadt wird beinahe den kompletten Juli über zur bunten Meile mit Musik, Märkten und vielen Menschen. Tolle Unterhaltung und atemberaubende Stimmung ist garantiert. Der damit einhergehende Geräuschpegel von ca. 80 dB ist jedoch nicht zu unterschätzen. Denken Sie an Gehörschutz für die Kleinen und halten Sie Abstand von  großen Lautsprechern.

In dieser Broschüre finden Sie Wissenswertes und Hilfreiches zum Thema "Hören und Hörhilfen".
Jetzt zum kostenlosen Download anfordern.


Das könnte Sie auch interessieren:

Hörtest – so prüfen Sie Ihr Hörvermögen mit und ohne Arzt

Sie haben das Gefühl nicht mehr so gut hören zu können? Ein Hörtest gibt Aufschluss darüber, ob es sich wirklich um einen Hörverlust handelt. Kostenlose Online-Hörtests bieten Ihnen die Möglichkeit, eine erste Einschätzung zu erhalten. Einen Besuch beim HNO-Arzt kann ein solcher Test jedoch nicht ersetzen. Weiterlesen

Hörsturz erlitten? Hör24 berät Sie umfassend

Als Hörsturz bezeichnet man eine ohne Vorankündigung auftretende, plötzliche Schallempfindungsschwerhörigkeit, verursacht durch eine Störung im Innenohr. Sie betrifft in der Regel nur eine Seite des Gehörs und hat keine äußerlich erkennbare Ursache. Weiterlesen